Herzlich Willkommen bei Grunwald Bau

Bau-/ Zimmereigeschäft/ Altbausanierung / Neubau

 

 

Es ist wichtiger die Möglichkeiten des Lebens im Auge zu haben als die Gefahren.

 

Keine Lust auf konventionelles Bauen:

Sie denken über einen Hausbau, Anbau, Umbau oder WDVS nach und wollen auf herkömmliche Materialien verzichten, gerne beraten wir Sie über die Nutzung von alternativen Baustoffen unter ökologischen Gesichtspunkten!

 

Unsere Leistung im Überblick:

 

  • Dachreparaturen / Dachsanierung mit energetischer Optimierung
  • Carport / Überdachungen
  • Anbauten
  • Dachstuhl / Vordächer / Gauben
  • Fachwerkbau / -sanierung / Gefachreparatur / -erneuerung
  • Rohbauarbeiten / Baufrtigteilmontage
  • Dachdeckerarbeiten / Dachfenster
  • Holz im Garten / Offenstall / Heulager
  • Fassadensanierung / Fassadendämmung
  • Bewertung von Immobilien

 

 

 Das Team

 

Hier arbeiten Zimmermeister / Tischlermeister / Dachdeckerpolier und fähige Werker zusammen um am Ende das beste Ergebnis zu erreichen, durch diese gemischte Aufstellung können wir jeder Lage gerecht werden und zufriedenstellend meistern.

 

 Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

 

 Alle Angebote werden " preiswert " erstellt, denn die Leistung ist seinen Preis wert!

 

 

 

 

 

 

 

 


"Das Berufszeichen des Zimmerhandwerks zeichnet sich gegenüber manch anderen Zeichen durch eine tiefe Werksymbolik aus. Grundfarbe des Zeichens ist das tiefe Blau, die Farbe des Himmels. Golden sind der äußere Ring und das Giebeldreieck, das die Werkzeuge des Zimmermanns einschließt. Grün ist der Eichbaum, aus dem der edelste Werkstoff des Zimmermanns stammt. Die untere Verästelung stellt mit dem Stamm ein uraltes Zeichen des "lrminsul" dar. Zu beiden Seiten verzweigt sich der Ast unterhalb des Eichenblattes zur Konrune, einem Schriftzeichen von mehr als zwanzig Zeichen, meist in Holz, Erz und Stein geritzt, die u. a. als Inschriften, Symbole und Zaubermittel von germanischen Stämmen verwandt wurden.

Die Konrune ist eine vom Zimmerhandwerk bevorzugte Rune, die Sinnbild des Könnens ist. Aus dem Baum tritt als Ausdruck des Zimmermanns das Giebeldreieck hervor, das unter seiner Spitze das Sonnenrad zeigt. Meßlatte, Axt und Winkeleisen als wichtigste Werkzeuge bilden das bekannte Zeichen der Nagelrune, die das Einssein mit einer höheren Ordnung versinnbildlichen soll. Damit will das Zimmerhandwerk die Verbundenheit mit der Natur, den Menschen und dem All ausdrücken.
Obwohl das Zimmerhandwerk über mehrere Jahrhunderte Tradition verfügt, hat ihr Zeichen leider kein direktes historisches Vorbild ."